Volltextsuche:

Politisch

Politisch
Mitglied des Deutschen Bundestages 2007 - 2009

1979/80 Bundesvorsitzender des Rings Christlich-Demokratischer Stundenten (RCDS) (1978/79 Stv. Bundesvors.), in dieser Eigenschaft Mitglied des CDU-Bundesvorstandes

1980-82 Deputy Chairman von EUROPEAN DEMOCRAT STUDENTS

1980-83 Mitglied im CDU-Bundesfachausschuß Außenpolitik

1980-84 Chefredakteur der englischsprachigen Vierteljahresschrift TAURUS

1982-94 Redakteur der Vierteljahresschrift für Christlich-Demokratische Politik SONDE

seit 1994 Mitglied des Beirates der Vierteljahresschrift CIVIS mit SONDE

1992-98 Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Bonn (1990-92 stv. Kreisvorsitzender)

seit 1990 Delegierter zu Bundes- und Landesparteitagen der CDU

1990-94 Mitglied im Planungs- und Verkehrsausschuss der Stadt Bonn

1994-98 Mitglied im Kulturausschuss der Stadt Bonn

1991-99 Steering Committee der Young-Leaders-Konferenzen der Atlantikbrücke

seit 2000 Mitglied der Redaktion POLITISCHE MEINUNG

2007 - 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages

AKTUELLES

14. Sep 2020

LICHT IN NRW - SCHATTEN IN BONN

- so lässt sich das Ergebnis der NRW-Kommunalwahlen vom 13. September 2020 zusammenzufassen. Während die NRW-CDU ihre Position als stärkste Partei im Land festigte, wurde die Bonner CDU erstmals nicht stärkste Ratsfraktion. Sie steht jetzt vor der Frage, ob sie nicht in der Opposition ihr Profil schärfen will statt im Windschatten der GRÜNEN zu verschwinden. 
12. Sep 2020

AM 21. SEPTEMBER 1945 UM 18 UHR

wurde in der Gastwirtschaft Jacobs in der Friedrichstraße die Bonner CDU gegründet. Gründungsvorsitzender war der Bonner Rechtsanwalt Johannes Henry, ein Freund Konrad Adenauers. An der Gründungsversammlung nahm 38 Gründungsmitglieder teil.
10. Sep 2020

DIE GRÜNEN SIND HAUPTVERANTWORTLICH

für das Desaster bei der Luxussanierung der maroden Beethovenhalle, denn sie bestanden auf dem Erhalt der Halle und deren "denkmalgerechter" Sanierung. Die Gesamtkosten sind inzwischen auf über 160 Mio Euro explodiert, die Fertigstellung frühestens für 2024 vorgesehen.