Volltextsuche:

Politisch

Politisch
Mitglied des Deutschen Bundestages 2007 - 2009

1979/80 Bundesvorsitzender des Rings Christlich-Demokratischer Stundenten (RCDS) (1978/79 Stv. Bundesvors.), in dieser Eigenschaft Mitglied des CDU-Bundesvorstandes

1980-82 Deputy Chairman von EUROPEAN DEMOCRAT STUDENTS

1980-83 Mitglied im CDU-Bundesfachausschuß Außenpolitik

1980-84 Chefredakteur der englischsprachigen Vierteljahresschrift TAURUS

1982-94 Redakteur der Vierteljahresschrift für Christlich-Demokratische Politik SONDE

seit 1994 Mitglied des Beirates der Vierteljahresschrift CIVIS mit SONDE

1992-98 Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Bonn (1990-92 stv. Kreisvorsitzender)

seit 1990 Delegierter zu Bundes- und Landesparteitagen der CDU

1990-94 Mitglied im Planungs- und Verkehrsausschuss der Stadt Bonn

1994-98 Mitglied im Kulturausschuss der Stadt Bonn

1991-99 Steering Committee der Young-Leaders-Konferenzen der Atlantikbrücke

seit 2000 Mitglied der Redaktion POLITISCHE MEINUNG

2007 - 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages

AKTUELLES

15. Okt 2021

DER EUROPÄISCHE BUNDESSTAAT

ist ein lohnendes Ziel, da es das Subsidiaritätsprinzip zum Strukturprinzip der europäischen Integration sichert. In einem Aufsatz für CIVIS mit SONDE beschreibt Stephan Eisel die Grundsätze.
11. Okt 2021

BEI DER DEBATTE UM DEN CDU-VORSITZ

wird immer wieder der Vorschlag einer Mitgliederbefragung gemacht. Aber handelt es sich dabei wirklich um einen Königsweg der Basisbeteiligung ? Die bisherigen Erfahrungen geben eher Anlass zur Skepsis.
27. Sep 2021

FÜR DIE CDU BRINGT DAS ERGEBNIS

der Bundestagswahl 2021 einen doppelten Auftrag: Sie muss mit Grünen und FDP darüber sprechen, wie Deutschland am besten regiert werden kann, und zugleich die eigene Partei so modernisieren, dass sie Volkspartei bleibt.