Volltextsuche:

UNSER LUDWIG LÄCHELT

27. Oktober 2019
ist Thema meines Klavierkabaretts am 1. November um 16.00 Uhr (ausverkauft) und 18 Uhr in der Stiftung Pfenningsdorf in Bonn Poppelsdorf. Es geht dabei um die unbekannte Seiten von Beethoven aus seiner Bonner Zeit, die mit Fingerübungen am Klavier vorgestellt werden.
UNSER LUDWIG LÄCHELT

 

Die Vorstellung um 16 Uhr ist ausverkauft, Sie können sich nur noch für 18 Uhr anmelden

Der Eintritt ist frei, es wird aber wegen der großen Nachfrage um Anmeldung gebeten. Klicken Sie dazu bitte hier.

 

Freitag, 1. November um 16  und 18 Uhr Uhr

 

Stiftung Pfenningsdorf
Poppelsdorfer Allee 108
53115 Bonn

 

UNSER LUDWIG LÄCHELT

Ein Klavierkabarett mit Stephan Eisel

22 hat Beethoven in Bonn gelebt und gearbeitet. Er war dabei nicht der grimmige, vom Schicksal beladene Komponist als der er oft dargestellt wird, sondern hatte eine sehr heitere Seite. Ein echter Rheinländer eben. Es erwarten Sie überraschende Einsichten zu Ludwig und Fingerübungen zwischen Pop, Jazz und Klassik. Der 1. November ist übrigens der Jahrestag des Abschieds von Beethoven aus Bonn 1792.

 

RSS

ZUM BONNER BEETHOVEN

01. Feb 2021

AM 17.12.2020 WURDE IN BONN

17. Dez 2020

BEETHOVEN UND DIE 22 BONNER JAHRE

02. Dez 2020

MUSIK, POLITIK UND BEETHOVEN

27. Nov 2020

FÜNF BONNER MUSIKER HABEN IHRE

21. Nov 2020

IM PODCAST DES BEETHOVEN-ORCHESTER

10. Okt 2020

ZUM BEETHOVEN-JUBILÄUM ERSCHIENEN IST

05. Okt 2020

DAS BONNER BEETHOVEN-DENKMAL

10. Sep 2020

DER BONNER MUSIKER BEETHOVEN

25. Jul 2020

FÜR BEETHOVEN WAR DIE AUFKLÄRUNG

20. Jun 2020