Volltextsuche:

WER MEINT, MAN MÜSSE PUTIN

nur ein Verhandlungsangebot machen, ignoriert dessen offen ausgesprochenen Ziel: Er will das ukranische Volk durch Krieg vernichten. Nur entschiedene Gegenwehr wird verhindern, dass der russische Diktatur so das Schicksal Europas bestimmt.
WER MEINT, MAN MÜSSE PUTIN

Warum Abschreckung einen Sitz im Leben braucht lesen Sie hier.

Gedanken zu Putins Angriffskrieg

RSS

DIE CDU SOLLTE IHRE AUSLÄNDERPOLITIK

am Subsidiaritätsprinzip orientieren. Danach ist es falsch, Menschen daran zu hindern, ihren Lebensunterhalt selbst zu verdienen und sie stattdessen in die staatliche Unterstützung zu zwingen. Hier enthält das von der Ampel vorgeschlagene Chancen-Aufenthaltsrecht richtige Ansätze. 

MEINE GEDANKENANSTÖSSE ZU

politischen Debatten sollen zum Innehalten anregen, wo ein medialer Hype oft zu Kurzschlüssen verführt. Demokratie braucht ebenso Zeit zum Austausch der Argumente wie Klarheit der Positionen. Hier finden Sie  einige Kommentare für November 2022.

EIN BESONDERES NEUJAHRSKONZERT

des BEETHOVEN TRIO BONN moderiere ich am 1. Januar 2023 um 11 Uhr im Bonner Lenoninum. Auf dem Programm steht abwechslungsreiche Musik von Gershwin über Tschaikowski bis zu Mendelssohn mit viel Humor und Herz und Schmerz ...