Volltextsuche:

ZUR EUROPAWAHL GEHEN UND DIE STIMME

für Europa abgeben - dazu ruft die überparteiliche Europabewegung PULSE OF EUROPE mit ihrer Kundgebung am 18. Mai um 14 Uhr auf dem Münsterplatz auf. Die Kundgebung findet dort im Rahmen der großen Beethoven-Installation statt, weil Beethovens Melodie zur Ode an die Freude seit 1985 die Europahymne ist.
ZUR EUROPAWAHL GEHEN UND DIE STIMME

 

PULSE OF EUROPE-Kundgebung

"Wir feiern Europa"

Samstag, den 18. Mai 2019 um 14 Uhr

bei der Beethoven-Installation Münsterplatz

 

Die überparteiliche Europabewegung PULSE OF EUROPE lädt mit folgendem Aufruf zu einer Bonner Kundgebung vor der Europawahl ein:

"Die Europawahl steht vor der Tür und wir möchten feiern, dass wir mit unserer Stimme die Zukunft Europas mitbestimmen dürfen. Außerdem möchten wir mit unserer Veranstaltung im Herzen Bonns darauf aufmerksam machen, was bei dieser Wahl auf dem Spiel steht und dass jede pro-europäische Stimme zählt. Wir rufen alle auf, ihre Freunde, Bekannten und Familienangehörige dazu zu motivieren, wählen zu gehen und ihre Stimme einer pro-europäischen Partei zu geben."

Für das Bonner Organisationsteam von PULSE OF EUROPE sagte Lucy Dölker:
"Wir freuen uns sehr, dass wir am Samstag, den 18. Mai, von14:00 Uhr bis 15:00 Uhr unsere Kundgebung im Rahmen der Kunstinstallation "Ludwig van Beethoven - Ode an die Freude" der Bürgeraktion UNSER LUDWIG auf demMünsterplatz abhalten können. Dort werden wir gemeinsam mit 700 lächelnden Beethovenstatuen Europa feiern. Musikalische Unterstützung kommt von der Band TRIAKUSTIKO.

Außerdem sind wie immer alle herzlich dazu eingeladen, Ihre Meinung am Offenen Mikrofon zu äußern. Erzählen Sie uns, was Ihnen so kurz vor der Wahl auf dem Herzen liegt! Natürlich werden auch weitere Kundgebungselemente vorhanden sein, wie das Singen der Europahymne und die Menschenkette. Wir wollen damit noch einmal verdeutlichen, warum es so wichtig ist, die EU als Zukunftsprojekt voranzutreiben und weiterzuentwickeln. Denn sie ist es, die uns jahrelangen Frieden, Freizügigkeit und Freiheit geschenkt hat."

 

Für die Bürgeraktion UNSER LUDWIG unterstützte Stephan Eisel den Aufruf zur Kundgebung:
"Weil Beethoven und Europa untrennbar verbunden sind, haben wir Pulse of Europe eingeladen, ihre Kundgebung für Europa bei unserer Beethoven-Installation auf dem Münsterplatz abzuhalten. Beethovens Melodie zur Ode an die Freude ist seit 1985 die Europahymne und seine Hoffnung "Alle Menschen werden Brüder" ist eine klare Absage an diejenigen, die alten Nationalismus neu beleben wollen."

 

RSS

AKTUELLES

17. Jun 2015

AUF DIE KNOCHEN BLAMIERT

hat sich die Bonner Kommunalpolitik mit dem Ende des Beethoven-Festspielhauses. Der Hauptsponsor Deutsche Post DHL zog sich mit Hinweis auf den fehlenden Schulterschluss in der Stadt zurück.  Der Bonner Oberbürgermeister, sein Kulturdezernenten und die Kommunalpolitik insgesamt haben zu verantworten, dass eine große Zukunftschance für die Beethovenstadt Bonn vertan wurde.
13. Mai 2015

IN BONN WIRD ÜBER KULTUR-GEBÄUDE

entschieden, ohne deren Verwendungszweck zu klären - z. B. mit millionenschweren Planungsmittel für die Beethovenhalle, ohne zu wissen, wofür die Halle überhaupt gebraucht wird. Statt solcher Geldverschwendung ist ein Gesamtkonzept notwendig, bei dem die Gebäude den Inhalten dienen. Dazu ein Diskussionsanstoß: Konzertsaal im Festspielhaus, Theatersaal in die Beethovenhalle und Godesberger Stadthalle als Mehrzweckzentrum.
16. Apr 2015

DIE BEETHOVENHALLE ALS MILLIONENGRAB

zeichnet sich nach neuen Zahlen der Bonner Stadtverwaltung ab. Für einen Umbau zur konzerttauglichen Multifunktionshalle werden mindestens 69 Mio Euro veranschlagt. Damit müsste die Stadt fast das Fünffache dessen ausgeben, was ihr Beitrag für das Beethoven-Festspielhaus wäre und hätte immer noch keinen Konzertsaal.
25. Jan 2015

DAS FESTSPIELHAUS SPART 20 MIO EURO

für die Bonner Stadtkasse, weil der bisher beabsichtigte teure Umbau der Beethovenhalle mit Nutzungserweiterung dann zur Sanierung für die bisherige Nutzung abgespeckt werden kann. Darüber hinaus gingen Bonn ca. 100 Mio Euro verloren, die Bonner Bürger und Unternehmen sowie der Bund u.a. für das Festspielhaus investieren wollen.
15. Dez 2014

MIT UND FÜR BEETHOVEN

eine Freude machen - das können Sie  im www.beethoven-shop.de.  mit den Lizenzprodukten der Beethoventaler-Genossenschaft, für den Bau des Festspielhauses: Alles ist einfach zu bestellen und wird weltweit verschickt: Heute fördern, morgen freuen !